5E spendet 150,- € an das Deutsche Rote Kreuz

| 18. April 2012

Wechselgeld ist nicht zu vernachlässigen. Das bewies die Klasse 5E im letzten Jahr: sie sammelten freiwillig ihr Wechselgeld vom Brötchenkauf, warfen Kleingeld aus der Hosentasche in Ihre „Adelheid“ (das große Sparschwein) und fütterten sie sogar mit Scheinen. Am Ende waren 150,-€ zusammen gekommen, die die Klasse stolz dem Deutschen Roten Kreuz als Spende für Japan überreicht hat. Im Bild der Geschäftsführer des DRK Oberhausen bei der Übergabe der Spende.

Details finden sich auch auf der Seite des DRK-Oberhausen. [STEFAN GIESBERG]

Juni 2011: Die 5E überreicht ihre Spende

Juni 2011: Die 5E überreicht ihre Spende

 

Kategorie: Abt. 5/6, Soziales Engagement

Kommentare sind geschlossen.