Ehrung der Brasiliengruppe der HBG am 16.10.2017

| 8. Januar 2018

Mit einer Revue für junge Menschen, die Gutes tun würdigte der Lions Club ehrenamtliche Projekte junger Menschen in Oberhausen. Eigentlich hätten einige Schüler aus dem 13. Jahrgang die Ehrung entgegennehmen können, aber die engagierten Schüler aus der ehemaligen Klasse von Frau Mai waren auf Kursfahrt. So nahmen Frau Mai und Frau Wöll die Urkunde entgegen und genossen den musikalisch-kabarettistischen Abend mit Beiträgen von Camela de Feo und Matthias Reuter.

Aus Anlass des hundertjährigen Bestehens der internationalen Lionsbewegung wurden zehn Ehrenamtprojekte Jugendlicher in Oberhausen geehrt, darunter das Projekt unserer Schule, das 2018 auf dreißig Jahre Partnerschaftsarbeit zurückblicken kann. Wir dürfen uns außerdem über eine Geldspende freuen, die wir vom Lionsclub für unsere brasilianische Partnerschule EFAS erhalten werden, denn der Erlös des Abends und einer weiteren Benefizveranstaltung kommt allen Projekten der geehrten Ehrenamtler zugute.

Kategorie: Soziales Engagement

Kommentare sind geschlossen.