Eindrücke vom „Tag der offenen Tür“ am 02.12.2017

| 4. Dezember 2017

Am Samstag, den 2. Dezember 2017 veranstaltete unsere Schule den Tag der offenen Tür. In der Hauptstelle in Schmachtendorf gab es Einblicke in den Unterricht der gymnasialen Oberstufe, in der Zweigstelle in Königshardt gab es ein Schnupper- und Besuchsprogramm für Eltern und Kinder der jetzigen 4. Schuljahre. Unter den Besuchern hier waren auch Eltern, Nachbarn und einige ehemalige Schüler/innen.

Das bunte Programm in Königshardt lud ein zum Zuschauen und Mitmachen, zum Beispiel bei naturwissenschaftlichen Experimenten zum Themengebiet „Feuer“. Auch die Schulsanitäts-AG war vertreten, hier konnten große und kleine Gäste ihr Wissen über die Erste Hilfe erweitern. Es gab zudem verschiedene Bastel- und Werkaktionen oder Einblicke in die Unterrichtsarbeit verschiedener Fächer. Unterschiedliche Kurse, Klassen, Projektgruppen und Arbeitsgemeinschaften präsentierten sich mit Ausstellungen und Vorführungen, zum Teil auch in englischer Sprache. In der Turnhalle tummelten sich große und kleine Gäste bei Spiel und Sport. Die Musik-AG der Schule sorgte für eine angenehme vorweihnachtliche Stimmung. Wer wollte, konnte sich außerdem nähere Informationen bei Mitgliedern der Schulleitung holen oder nahm am HBG-Quiz teil.

Das durch die Oberstufe organisierte Café war stets gut besucht, neben Kaffee und Kuchen gab es hier auch Gelegenheit zum Austausch. Viele Schüler/innen und Lehrer/innen waren im Einsatz und sorgten dafür, dass es eine Menge zu sehen und zu erleben gab.

Hier ein paar Impressionen vom Besuchertag:

Kategorie: Aktuelles, Anmeldung, Anmeldung für Jhg. 5

Kommentare sind geschlossen.