Erfolgreich im Englischwettbewerb ´The Big Challenge`

| 10. September 2015

Schüler der Heinrich-Böll-Gesamtschule bewiesen Talent für das Englische

Erstmalig wurde Schülerinnen und Schülern des 5. und 6. Jahrgangs der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen die Möglichkeit gegeben, beim englischen Sprachwettbewerb „The Big Challenge“ teilzunehmen. Mit insgesamt 107 Anmeldungen war die Zustimmung groß. Viele Schülerinnen und Schüler erlangten gute Leistungen. Der Schüler Karan Mehra zeigte besonders tolle Leistungen, er erreichte in seinem Jahrgang Platz 1 auf Schulebene. Sein außerordentliches Ergebnis brachte ihn auf Platz 6 in Nordrhein-Westfalen und Platz 24 in ganz Deutschland. Neben zahlreichen Gratulationen von seinen Lehrern und Mitschülern erhielt Karan für seine tolle Leistung eine Auszeichnung durch das Diplom „First Class National Honours“, einen Länderpokal, ein T-Shirt und Tasse.

Big_Challenge_HBG_2015

Gewinner Karan Mehra brauchte zusätzlich Unterstützung beim Festhalten seiner Preise bei der Siegerehrung

Weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer belegten ebenfalls gute Plätze und bekamen neben ihren Teilnahmediplomen zusätzliche Preise wie zum Beispiel DVDs, Lektüren, UK- oder USA- Flaggen, Poster oder Zeitschriften.

Nicht nur wegen des großen Erfolges wird die Teilnahme am Wettbewerb „The Big Challenge“ von nun an jährlich an der Heinrich-Böll-Gesamtschule angeboten. Der nächste Wettbewerb findet am 03.05.16 für die Jahrgangsstufen 5 – 7 statt.

 

Kategorie: Abt. 5/6, Sprachen

Kommentare sind geschlossen.