Osterbasteln 2016

| 5. April 2016

Auch in diesem Jahr wurde im Spieleraum der Zweigstelle der Heinrich-Böll-Gesamtschule das große Osterbasteln

angeboten. Rund 40 Kinder nutzten am Montag und Mittwoch vor den Osterferien die Gelegenheit, an fünf verschiedenen Stationen unterschiedliche Bastelwerke rund um das Osterfest zu erstellen.
Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, Eierkartons zu bemalen und zu verzieren, Filtertütenhasen, Eierbecher, Osterkörbe und Watte-Schafe selbst zu basteln. Gut gelaunt und hoch konzentriert setzten sich die Kinder an die Tische, bastelten nach einer kurzen und schnell verstandenen Erklärung eifrig los und hatten dabei eine Menge Spaß.

Die fertig gebastelten Tiere und Körbe durften nach dem Osterbasteln selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Hier noch ein paar Fotos:

Kategorie: Abt. 5/6, für Schüler, Schulleben

Kommentare sind geschlossen.