Spenden-Aktionstag 2015 ein toller Erfolg!

| 8. Juli 2013

Zum 18. Mal haben Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen einen Spendenaktionstag zugunsten unserer brasilianischen Partnerschule EFAS in Sobradinho gemacht. Unsere pensionierte HBG-Lehrerin Frau Wöll hat unsere Partnerschule dieses Jahr besucht. Sie hat in den letzten Wochen einigen 5. und 6. Klassen aktuelle Bilder gezeigt und dazu von ihrem Besuch in Brasilien erzählt. In einigen 6. Klassen gab es letztes Jahr bereits einen Diavortrag.

Die Kinder waren nun gut informiert und freuten sich darauf, bei der Unterstützung unserer Partnerschule mitzumachen. Es wurden vielfältige Ideen entwickelt, wie man den Sponsoren- sport gestalten kann. Drei Klassen haben eine Radtour gemacht, eine Klasse hat Schwimmbahnen zurückgelegt, eine Klasse war auf dem Sportplatz joggen, sieben Klassen sind zwischen 9 und 14 Kilometer gewandert.

Gesponsert wurden die meisten Kinder von ihren Familien und Nachbarn. Manche suchten bei Geschäftsleuten in der näheren Umgebung weitere Spender. Ein Kind fand sogar 25 Sponsoren. Andere bekamen eine Spende von der Oma oder gaben etwas von ihrem Taschengeld ab. Jede Sponsorenliste war interessant. Unser Motto war wie stets:

“Wenn wir gemeinsam viele kleine Schritte gehen, wird dies ein großer Schritt für die Kinder von Sobradinho.“

Das Wetter am Aktionstag, dem 4. Juni, war gut: Es war trocken und nicht zu heiß. Zum Abschluss hielten Eltern belegte Brötchen, Kuchen und Getränke parat, damit sich unsere fleißigen Kinder in geselliger Runde stärken konnten. Unseren Abschlussimbiss hatten befreundete Geschäftsleute und Eltern gespendet.

Und auch das Sammelergebnis kann sich sehen lassen:

4473 Euro sind der absolute Rekord!
Nun können wir unsere Partnerschule weiterhin unterstützen. Wenn du mehr über die brasilianische Schule wissen möchtest, schau unter „Schulleben“ bei „Soziales Engagement“ auf der Homepage nach.

[Anita Mai]

 

 

 

 

 

 

Kategorie: HBG, Schulleben, Soziales Engagement

Kommentare sind geschlossen.