Weihnachtsfeier der Oberstufe

| 14. Januar 2018

Die Oberstufe der Heinrich-Böll-Gesamtschule hat es am 21.12.2017 auf ihrer Weihnachtsfeier mal wieder ordentlich krachen lassen. Die Schülerinnen und Schüler des 11., 12. und 13. Jahrgangs sorgten für reichlich Essen, Trinken, angebrachte Musik und eine ordentliche Portion Spaß. Wie in jedem Jahr, startete die Weihnachtsfeier der HBG um 8 Uhr mit einem Gottesdienst und wurde im Oberstufengebäude (A-Flur) weitergeführt. Es wurde getanzt, gelacht und gesungen, alles zugleich. Als um 11:30 Uhr die Glocke läutete, waren plötzlich alle in Ferienmodus und stürmten gleich nach dem Aufräumen in die Weihnachts- und Neujahrszeit.

Wie jedes Jahr war auch diese Feier ein Erfolg. Nicht nur Schülerinnen und Schüler hatten Spaß, sondern auch die Lehrer waren motiviert, sich zu amüsieren. Auch für sie ist es immer wieder lustig.

[Lea Lorenz, Jahrgang 12]

 

Kategorie: Abt. Sek II

Kommentare sind geschlossen.